Hardboiled Krimis
Die ersten hard-boiled Autoren veröffentlichten ihre Kurzkrimis im "Black Mask Magazine", das von 1920 bis 1951 existierte.

Als einer der ersten hard-boiled Autoren gilt Dashiell Hammett. Er schrieb ab 1922 viele Kurzkrimis, und schuf u.a. den Detektiv Sam Spade, der durch die Verkörperung von Humphrey Bogard Weltruhm erlangte. Hammetts Kurz-Krimis zeichneten sich durch eine ungewöhnlich realistische Darstellung und die harte Gangart aus.

Raymond Chandler, der eine umfassende, humanistische Bildung und laut einiger Kritiker einen kritischen Verstand und eine besondere Begabung für den pointierten Ausdruck besaß, sammelte reichlich Lebenserfahrung bevor er im Alter von 40 Jahren seinen ersten Krimi veröffentlichte.

Sein Anspruch war es, literarische Krimis zu schreiben, was ihm, wie auch seinem Vorgänger Hammett, in besonderer Weise gelungen ist.
"Zwei Fremde im Zug" von Patricia Highsmith beginnt damit, dass sich Guy und Charles im Zug begegnen.

Guy ist auf dem Weg in seiner Heimatstadt, wo er die Scheidung von seiner Frau Miriam einleiten will.
Schon seit zwei Ehejahren leben sie getrennt, da Miriam viele Affären hatte und von einem anderen Mann schwanger wurde.

Charles, der verwöhnte Sohn eines Industriellen, sitzt ihm gegenüber und verwickelt ihn in ein Gespräch.
Später macht er Guy im angetrunkenen Zustand einen unglaublichen Vorschlag...
Zwei Fremde im Zug
Ria, die Außerirdische und andere Kurzgeschichten
www.krimischule.de: In 7 Schritten lernst Du alles, was Du brauchst, um richtig gute Krimis zu schreiben ...

So lautet die Einleitung zur Krimischule, die allerdings im Moment umfassend überarbeitet wird.

Früher (von 2005 bis 2017) war sie eine kostenlose Schule, heute gibt es die kostenlose, die Light und die Premium Variante, für Kriminalroman und für Kurz-Krimi ...
Seit dem 16.06.2016 kann man "Ria, die Außerirdische und andere Kurzgeschichten" bei Amazon als Taschenbuch für 6,80 Euro kaufen.

13 humorvolle Kurzgeschichten, 6 ernste, 7 Kurz-Krimis und das Nachwort.

Vom "Straßenfeger", "Ich kam, sah und zog um", über "Ria, die Außerirdische", "Durchgeknallt", "Wasser im Überfluss" bis zu "Der falsche Bruder" und "Die heimliche Beerdigung".
Ria, die Außerirdische und andere Kurzgeschichten


Impressum Datenschutz

© Fotos:
Titel-Bilder: Marc Uno
"killer with gun" von denisismagilov und "Sherlock Holmes Concept" von Alex | fotolia.com
"Blick auf das Rathaus Hamburg" von A. Karnholz und "Murder in the park" von PT88 | fotolia.com

© Design:
Vorlage: S.I.S.Papenburg | Bearbeitung: Marc Uno

© 2019 | Marc Uno