In Kirchzarten kommen die Zarten mit nem Harten in den Garten

Aktuell, aktueller und älter

 

Tagetraumbucheintrag

Nun habe ich einige Wochen mit "marc.uno" zugebracht, nebenbei noch die Krimischule verschlimmbessert und mit dem MHL-Verlag angefangen... Aber wenn`s keinen Spaß machen würde, tät ich es nich...

Immerhin habe ich herausgefunden, dass meine Smartphone-Fotos tatsächlich auch als "Titel-Fotos" herhalten können. Bei der Krimischule habe ich da lieber auf die professionellen Fotos von Fotolia vertraut.

Es wurde aber verdammt Zeit, dass ich mich endlich von meinen total veralteten Webseiten getrennt und mit etwas Neuem begonnen habe.

Nur der rechtliche Aspekt treibt mir immer noch den Schweiß auf die Stirn.

Wenn man auf den entsprechenden Seiten surft, auf denen die Euro-Zahlen genannt werden, für die der eine oder andere harmlose Webworker schon abgemahnt wurde, dann kann man all jene verstehen, die in den vergangenen 10 Jahren ihre interessanten Webprojekte aufgegeben haben ...

(Wer also hier irgendwas entdeckt wofür man abgemahnt werden könnte: gleich Bescheid sagen! Danke.)

Und wer sonst irgendwelche Fehler findet: Da würde ich mich üben einen Tipp natürlich auch freuen ... Denn irgendwas übersieht man ja immer ... also auch da gerne Bescheid sagen ...

 

Sylt - das paradiesische Sandland am nördlichsten Zipfel Deutschlands

Meine Lieblingsinsel:
Sand,
Strand und Pfannkuchen,
die Fähre,
die große Wanderdüne,
der Ellenbogen,
ein immer einsamer Sandstrand, an dem man nie einen trifft, weil man da nicht im Wasser baden kann.
Dort treffen das Wattenmeer und die Nordsee aufeinander und laufen über- und untereinander, was Strudel erzeugt, die einen Schwimmer nach unten ziehen und man kann dann recht frisch ersaufen und das findet keiner schön.

Ab meinem zweiten Lebensjahr hat meine Familie dort in jedem Sommer Urlaub gemacht und auch später bin ich in fast jedem Jahr mindestens ein Mal auf Sylt gewesen ...

 

Klick hier und Du fligst nach xyz